Genießen, gustieren

einfach wohlfühlen

Unser Familienbetrieb Jacky‘s Mühle ist mittlerweile seit mehreren Jahrzehnten ein fixer Bestandteil der Golser Gastronomiewelt.

Angefangen hat alles mit Familie Kotzenmacher, die die Mühle im traditionellen Sinn betrieben hat. Später kaufte Familie Windholz die Mühle und begann, Wein und Sekt zu produzieren. Die Vergangenheit hat also nicht nur unseren Namen, sondern auch unser Sortiment geprägt. Im Jahr 1986 kauften Elisabeth und Georg Beck die alte Mühle und machten daraus das Tanzcafe Jacky’s Mühle.

Im Jahr 2006 haben wir, Herbert und Marlies Beck, das Tanzcafe übernommen und den Grundstein für die heutige Jacky’s Mühle gelegt. Begonnen hat alles mit unserem Herzstück, Restaurant und Pizzeria. Schön langsam haben wir unsere Mühle umgebaut und viel Zeit, Ideen und Liebe in die Gestaltung gesteckt.

Heute sind wir stolz, unseren Gästen nicht mehr „nur“ Essen, Wein und Bier anbieten zu können, sondern eine ganze Erlebniswelt. Bei vier Veranstaltungsräumen, einer Terrasse und einem eigenen Zeltverleih findet bestimmt jeder das Passende für seine Feier. Trotz all den Veränderungen in den letzten Jahren ist es uns stets wichtig geblieben, den familiären Kontakt zu unseren Gästen zu halten und jede Feier als etwas ganz besonders zu sehen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns!

Herbert & Marlies Beck